Tagesstrukturen - Schule Römerswil

Direkt zum Seiteninhalt

Tagesstrukturen

Infos für Eltern
Schuljahr 2020/21
Die Schule Römerswil bietet den Mittagstisch jeweils am Donnerstag an. Dieser wird von Barbara Rölli und Burga Grüter betreut.

Abmeldung
Die mit der Anmeldung vereinbarten Leistungen werden auch bei Abwesenheit des Kindes gemäss Tarife in Rechnung gestellt. Ausnahmen bilden Krankheit, Schulausfall, Schullager und Schulreisen. In diesen Fällen muss das Kind bei Barbara Rölli abgemeldet werden.

Angebotsmöglichkeiten
Sehr gerne würden wir die Tagesstrukuten weiter ausbauen. Folgende Betreuungselemente werden bei Bedarf angeboten:

Element 1                   Ankunftszeit vor dem Unterricht               07.00 - 08.00 Uhr
Element 2                   Mittagstisch, Ruhezeit/Bewegungszeit       11.30 - 13.30 Uhr
Zusatzangebot             Hausaufgabenbetreuung                         15.05 - 16.05 Uhr und/oder 16.05 - 17.05 Uhr


Organisation Morgenbetreuung (Element 1)
Die angemeldeten Kinder werden ab 07.00 Uhr bis zum Unterrichtsbeginn betreut. Es ist auch eine spätere Ankunftszeit möglich. Das Frühstück muss zu Hause eingenommen werden.  Die Kinder werden im Schulhaus betreut.


Organisation Mittagstisch (Element 2)
Der Mittagstisch wird am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag während der Schulzeit angeboten. Zum Element Mittagstisch gehören: Empfangen der Kinder nach dem Unterricht, einrichten des Essplatzes, gemeinsames Mittagessen, abwaschen und wegräumen, ruhen, bewegen, spielen, verabschieden. Während der ganzen Zeit ist mindestens eine erwachsene Person für die Betreuung der Kinder zuständig.

Am Dienstag und Donnerstag wird das Essen durch das Team in der Bodenmatt organisiert. Am Montag und Freitag nehmen die Lernenden ihr Mittagessen von zu Hause mit. Das Essen wird durch die Mittagsbetreuung gewärmt (voraussichtlich Mikrowelle). An diesen beiden Tagen verringert sich der Elternbeitrag, da nur der Tarif für die Betreuung bezahlt werden muss. Für die Mittagsbetreuung steht die Aula im Schulhaus Sophia zur Verfügung.


Hausaufgabenbetreuung
Die Hausaufgabenbetreuung wird von der Schule als zusätzliches Betreuungselement angeboten. Es handelt sich dabei nicht um eine Nachhilfe oder Förderung, sondern um eine Betreuung und Begleitung der Kinder. Es wird mit einem kleinen Zvieri gestartet, bevor sich die Kinder selbständig an ihre Hausaufgaben machen. Je nach Stundenplan können die Kinder die Hausaufgabenbetreuung am Montag, Dienstag und Donnerstag jeweils von 15.05– 16.05 Uhr und/oder von 16.05 – 17.05 Uhr besuchen.


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Schulleitung.





Aktualisiert 21.10.2020 Häfliger
Zurück zum Seiteninhalt