Jahresmotto - Schule Römerswil

Direkt zum Seiteninhalt
Das Schuljahresmotto 2021-2023 geht in die zweite Runde...
Nach einem Schuljahr, in welchem wir so gut wie möglich unsere Gemeinschaft gepflegt, gemeinsame Anlässe durchgeführt und unsere Gemeinsamkeiten erkannt haben, wenden wir uns dem zweiten Teil des Schuljahresmottos zu. Kreativität ist die Fähigkeit, etwas zu erschaffen, was neu oder originell ist, etwas was darüber hinaus auch nützlich und brauchbar sein soll. Kreativität wird oft auch als schöpferische Kraft beschrieben, welche originelles und fantasievolles Denken und Handeln ermöglicht.
Kreative Menschen arbeiten mit Vergnügen an Lösungen von Problemen und haben Freude daran, wenn sie neue Wege finden und verschiedene Möglichkeiten erkennen. So sehen sie oft mehr als nur einen Lösungsweg und hinterfragen kritisch das Bestehende. Kreativität ist die Schnittmenge von Wissen, Motivation und persönlichen, kreativen Fähigkeiten. In einer komplexen Welt, wie wir sie immer mehr erleben, wird kreatives Denken und Handeln immer wichtiger.
Somit umfasst die Kreativität weit mehr als die gestalterischen Fächer der Schule. Über das technische, textile und bildnerische Gestalten hinaus wirken sich kreative Fähigkeiten auch im Bereich der musikalischen und mathematischen Fähigkeiten aus. Texte überraschend zu formulieren, Präsentationen abwechslungsreich zu gestalten und gute Lösungen in herausfordernden Umgang mit anderen zu finden, sind weitere Bereiche des kreativen Denkens.
Wir freuen uns darauf, in diesem Schuljahr dieser schöpferischen Kraft mehr Raum zu geben, Talente zu erkennen und zu fördern und diese Kreativität in der Gemeinschaft zu feiern. Im Namen der Schule Römerswil wünsche ich allen Beteiligten einen gelungenen Start in ein kreatives, spannendes und lehrreiches Schuljahr.

Beste Grüsse   
Andrea Häfliger

Aktualisiert 27.09.2022 - Häfliger
Schule Römerswil
Dorf 9
6027 Römerswil
Zurück zum Seiteninhalt