Schule Römerswil

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Herzlich willkommen auf der Webseite der Schule Römerswil

Anmeldung hier

Verbindliche Anmeldung Mittagstisch  
Die Schule Römerswil bietet ab dem kommenden Schuljahr während den Schulwochen einen Mittagstisch an. Der Mittagstisch ist vorerst einmal pro Woche, jeweils am Donnerstag, vorgesehen. Die Durchführung des Mittagstisches setzt voraus, dass mindestens acht Anmeldungen vorliegen. Falls das Angebot auf Interesse stösst, soll es später schrittweise ausgebaut werden. Bei Fragen wenden Sie sich an Barbara Rölli: 079 219 93 07, barbararoelli@bluewin.ch.


Im Schuljahr 18/19 unterrichten 19 Lehrpersonen 130 Lernende in sieben altersgemischten Lerngruppen in den drei Stufen:

  • Basisstufe
  • 3./4. Primar
  • 5./6. Primar

Nach der Primarschule treten die Schüler/innen in die Sekundarschule von Hochdorf oder in eine Kantonsschule ein. 
 
Externe Schulevaluation
Im Schuljar 18/19 wird an der Schule Römerswil eine externe Evalution durchgeführt. Diese beginnt für die Schulführung im Februar 2019 und dauert bis Oktober 2019. Die DVS schreibt dazu auf ihrer Website:

Die externe Schulevaluation stellt in den teilautonomen Schulen im Kanton Luzern eine vergleichbar gute Schul- und Unterrichtsqualität sicher und trägt zu einer wirkungsvollen Qualitätssicherung und -entwicklung bei. Dabei stärkt und unterstützt die Schulevaluation die Lehrpersonen, die Schulleitungen und die Schulbehörden in ihrem Bemühen um eine gute Schul- und Unterrichtsqualität. Die externe Evaluation versteht sich als Partner der Führungs- und Qualitätsverantwortlichen und vermittelt den Schulen alle sechs Jahre eine professionelle Fremdbeurteilung, welche der Schule als Grundlage für die weiteren Entwicklungsschritte dient.

Die externe Evaluation
  • vermittelt den Schulen eine systematische, fundierte und umfassende Aussensicht ihrer Schulqualität
  • zeigt den Schulen Stärken und Schwächen auf
  • weist die Schulen auf Bereiche mit Entwicklungspotenzial hin
  • gibt den Schulen Impulse zur Weiterentwicklung ihrer Schul- und Unterrichtsqualität
  • liefert den Schulbehörden und Schulleitungen Steuerungswissen für ihre Führungsentscheide
  • dient der Rechenschaftslegung der Schulen.

 
 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü